Monochord Klangmassage

Ein Monochord eignet sich hervorragend zur Klangmassage und für Meditationsmusik.

 

Bei der Klangmassage wird das Monochord einfach längs auf den Klienten gelegt und ruhig und regelmäßig angestrichen. (Alle Saiten sind auf den gleichen Ton gestimmt.)

 

Es entstehen dadurch äußerst wohlklingende und feine Obertöne. Man wird eingeladen, in die Klänge einzutauchen. Dadurch nimmt man wahr, wie das Instrument sein eigenes Lied singt.

 

Das wiederum wirkt beruhigend, energieausgleichend und entstpannend für Körper, Chakren und Seele.

 

Besonders geeignet bei Schlafstörungen, Migräne und anderen Stress- und Spannungs-Symptomen.